ASX Preis

  • Erstmal hallo, ich bin der neue, allein schon deshalb, weil ich gestern einen roten ASX 2.0 mit CVT Getriebe bestellt habe. Und nun zu dem gerücht: der ASX soll im Juni um 1000 € teurer werden. Wer also noch am überlegen ist: macht schnell.

  • Willkommen und Glückwunsch..

    Mein neuer kommt in 2 bis 3 Wochen.. freu mich auch schon.

    Ich habe ein EU bestellt, der ist seit Anfang 2020 auch schon teuer geworden.. aber egal, Preis / Leistung ist trotzdem top.

  • Gestern kam der Anruf, kann meinen Spirit+ am 15.06 holen 🙌🏼 und wie bereits gesagt, Preis Leistung is mega 👌🏼 selbst wenn er nen tausender teurer wäre

  • Listenpreise waren und sind beim ASX doch eh eher als grober Anhaltspunkt zu sehen. Wir haben immer zum "Hauspreis" gekauft - und der war in der Regel immer ein paar Tausender günstiger.


    kc85

  • Stammkunde nicht gerade. Wir haben tatsächlich jeden unserer Mitsus bei einem anderen Händler gekauft. Eben immer da, wo es das beste Angebot gab.


    Nur die Werkstatt ist immer die selbe geblieben.


    kc85

  • Okay, gut...wollte meinem MM Autohaus treu bleiben, is en Familienbetrieb und die wohl ehrlichste Werkstatt die ich je erlebt hab. 200km weiter hätte ich den asx schneller und für knapp 1000€ weniger haben können...aber wie sagt man? Support your local dealer 😁

  • Unsere Heim-Werkstatt ist ja auch super, aber als Händler ist der Laden viel zu klein. Der kann einfach nicht die Preise machen, die anderen Händler (mit deutlich mehr Fahrzeugverkäufen) machen können. Der letzte ASX hätte uns bei ihm fast 3.000 EUR mehr gekostet, als da, wo wir ihn gekauft haben. Da hört auch der ausgeprägteste Supportwille irgendwann auf.


    Unsere Werkstatt war da bisher auch nie sauer, die wissen um ihren Wettbewerbsnachteil. Das Geld wird eh beim Service verdient.


    kc85

  • Kleine Händler können da wenig mithalten, stimmt.

    Dann lohnt es sich doch, sich mal umzuhören, wo man einen günstigeren Deal bekommt. Support ist schön und gut, aber man will sein schwer verdientes Geld ja auch nicht unbedingt verschenken.

    Ab 2000 bis 3000 Euro mehr würde ich mich definitiv für andere Händler entscheiden. Geld ist eben doch Geld.