My Sense Eco oder Sport

  • Hallo zusammen , wir haben gestern unseren neuen Mitsubishi ASX abgeholt

    wir sind uns jetzt nicht ganz sicher wegen dem Fahrstil was wir einstellen sollten,

    My Sense, Eco oder Sport?

    Für Tips wären wir dankbar.

    Vieleicht kann uns noch jemand erklären, wie man das Display in der Helligkeit

    verändern kann.


    Vielen Dank im Voraus

    Steff1

  • hallo,

    deinen wagen kenn ich leider nicht.

    was ist deine priorität?

    zackig kernig fahren, oder ist geringer verbrauch dein begehr?

    sport ist nie sparsam, kann aber spass machen.

    eco, kann sparen, muss aber nicht weil die wagen kastiert werden, d.h. um voran zu kommen muss man mehr treten.

    und wie beschleunigt man sparsam, zügig, ohne den motor orgeln zu lassenkurz und knackig mit niederen drehzahlen ran.

    die spritsparschleicher die an der ampel niocht vorankommen bescheissen sich doppelt, verbrauchen mehr und ziehen den hass anderer auf sich.

    dann hilft my sence, denke ich, vergleiche eco und mysence wie es dir liegt.


    grüsse Jörg

  • Keine Bedienungsanleitung dabei? Da steht das alles drin.


    Zu Frage 1: https://at.e-guide.renault.com/deu/Captur-2/MULTI-SENSE


    Welcher Modus für euch der richtige ist, müsst ihr schon selbst entscheiden.


    Zu Frage 2: https://de.e-guide.renault.com…-link/SYSTEMEINSTELLUNGEN


    In der Zeit, wo man solche Forenbeiträge tippt, kann man sowas durchaus selber im Netz finden.


    kc85

    Einmal editiert, zuletzt von kc85 ()

  • Hi Steff1,


    nicht das wir hier nicht gerne helfen, aber solche platten Sachen wie sie taurus9 oder du fragen, verleiden einem diese Bereitschaft durchaus.


    kc85 hat da recht ! Auch für mich ist es unverständlich, sich anscheinend "mal eben so" ein komplexes Auto zu kaufen und dann noch nicht mal in die Bedienungsanleitung zu schauen.


    Hast du denn keine Einweisung bei der Übergabe des Wagens erhalten ?


    Na ja, das Forum wird's wohl schon richten ! 😖


    Gruß

    vom Älbler

    Der Älbler / Eclipse Cross PHEV & MB-V-Klasse 300d 4x4

    Einmal editiert, zuletzt von Alb-Eclipse Cross ()

  • Hey , tut mir leid wenn Ich euch genervt habe , wir hatten bis vor 1 Woche einen Toyota CHR und waren dort auch im Forum da war das komplett anders

    Wahrscheinlich muss Ich mich da ein bißchen umstellen

    Einweisung nicht so richtig , das einzige was noch auffällig war man hat mir erklärt das der ASX ohne Fußmatten ausgeliefert wird


    Gruß

    Steff 1

  • Hi Steff1,


    na ja, genervt ? Mmhhh ! Im Toyota-Forum alles anders ? Mag sein !


    Aber es häufen sich einfach die Anfragen, die durch einen gezielten Blick in eine Bedienungsanleitung geklärt werden könnten.

    Man muss dazu nicht den ganzen Wälzer lesen. Da gibt's meistens auch Inhaltsverzeichnisse.


    Dass Händler, ihr habt doch beim autorisierten Mitsubishi-Händler gekauft ? einfach keine vernünftige Einweisung geben, steht z. B. bei meinem außer Frage. Hätte er es nicht getan, hätte ich ihn solange genervt, bis er alles erzählt hätte, was zum umfassenden Gebrauch des Fahrzeugs notwendig wäre.


    Um vielleicht besser zu verstehen, nach welchen Kriterien kauft ihr ein so komplexes Auto, das 3 oder mehr Fahrmodi anbietet ?

    Informiert man sich da nicht schon vorab ?


    Es kann doch wohl nicht nur Farbe, Form, PS (KW) und Marke sein ?


    Aber der Trend ist klar erkennbar, auch in einem Reiseforum, wo ich Mitglied bin, häufen sich ebenfalls die Frage nach Punkten, die von den Fragenden schneller & einfacher auch hätten "gegoogelt" werden können.


    Bleib diesem Forum trotzdem erhalten, denn wenn du wirklich mal ein echtes Problem zur Frage bringst, kannst du ganz sicher auch auf echte Hilfestellung hoffen !


    Grüße

    vom Älbler

    Der Älbler / Eclipse Cross PHEV & MB-V-Klasse 300d 4x4

  • Hallo Steff1,


    aus eigener Erfahrung und knapp 9.000 km kann ich Dir folgendes berichten:

    In der meisten Zeit nutze ich nur My Sense, nur ab und zu Sport. Dagegen Eco habe ich in den ganzen Monaten nicht einmal genutzt. Bin mir auch nicht sicher, ob Eco etwas bringt. Müsste es einfach einmal ausprobieren. Zuletzt habe ich in My Sense nur die Tachoanzeige für Sport genutzt, weil mir die Darstellung gefallen hat. Ändere das ab und an mal.


    Bei Sport habe ich das Gefühl, dass die Lenkung etwas zackiger funktioniert und alles etwas fixer geht bei der Beschleunigung. Das Getriebe schaltet dann wesentlich schneller und auch die Beschleunigung wird es besser. Es kann mich auch täuschen, aber er klingt auch etwas kerniger. Das kann jedoch auch ein subjektiver Eindruck sein.


    Welchen ASX hast Du Dir zugelegt?


    Ich wünsche Euch allen einen schönen erste Advent.


    Enno469

  • Hallo zusammen , habe eure Tipps befolgt

    Einstellungen-System-Display funktioniert leider nicht es lässt sich nur das Zentraldysplay verändern nicht das Instrumenten Display

    Bedienungsanleitung brachte auch nicht den gewünschten Erfolg


    PS. weiß jemand ob es stimmt das der ASX ohne Fußmatten ausgeliefert wird ?



    Gruß

    Steff 1

  • Für mich ist es immer wieder erschreckend, dass ein Produkt gekauft wird und danach Fragen gestellt werden die eigentlich vor dem Kauf gestellt sein sollten.

    Und dann immer wieder das leidige Thema Bedienungsanleitung. Wer lesen kann ist doch immer noch im Vorteil.:)

    Ein Forum sollte hauptsächlich für Fragen sein, in der keine Bedienungsanleitung hilft. Ansonsten Zeitverschwendung.

    Grüße ASXFAN

  • Fußmatten sind üblicherweise Zubehör und i.d.R. eine klassische kostenlose Zugabe vom Autohaus, meistens mit dem gestickten Firmenlogo drauf. So war das bisher bei jedem Mitsubishi, den wir in den letzten 30 Jahren gekauft haben. Laut Preisliste gibt es ein Gummi- und zwei Teppichmattesets für den neuen ASX (59,-€/42,-€/62,50€). Da war der Händler wohl geizig.


    Was die Helligkeit angeht:


    kc85

  • Würde ich auch sagen,

    der geizt an allem, Einweisung und Matten. Das ist traurig, hoffentlich leistet die Werkstatt mehr.

    Also ich darf über meinem Händler in Emmerich nicht klagen.


    Grüsse Jörg

  • Bitte auf den richtigen Forenbereich achten, dies ist ein Thema für den ASX II


    Und viel Spass noch hier bei uns 8o

    style7,ASX.png


    :P Wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen :P

  • Egal ob ASX, ASX II oder Crossi,


    ich bin froh, dass es auf der Alb eine/n kleine/n, aber feine/n Händler/Werkstatt gibt, dem/der ich vertrauen kann !


    So was ist einfach viel wert, gerade wenn die Fahrzeuge immer komplizierter und komplexer werden.


    Grüße

    vom Älbler

    Der Älbler / Eclipse Cross PHEV & MB-V-Klasse 300d 4x4