Kameraanschluss

  • Hallo zusammen, hinterm Radio habe ich den Anschluss für die Rückfahrkamera entdeckt und beim wechseln des Radios auch angeschlossen. Kann mir vielleicht jemand sagen wo ich das andere Ende finde? In der Heckklappe ist es nicht. Vielen Dank

  • Man könnte sich jetzt fragen, warum die Kamera nicht im Werk bei der Auto-Montage ans Radio angeschlossen wurde?

    Vielleicht, weil keine Kamera eingebaut ist ? Das würde auch erklären, warum Du in der Heckklappe nichts findest.

    Falls dem so wäre und du selber eine nachrüsten willst, es gibt hier im Forum viele Threads dazu.

  • Schau mal unter der Dachverkleidung nach, dort wo das Kabel von der Heckklappe hinführt, ob da noch ein Stecker ist.

    So blöd wie es brauche könnt ihr mir gar nicht kommen :deliver:

    994086.png

  • Man könnte sich auch fragen, warum wird überhaupt ein Kabel verlegt wenn keine Kamera angeschlossen wird?

    Ein Kabel ? Oder doch nur ein Anschluß, wie Du im ersten Beitrag schreibst ?


    Ich kann Dir da mangels eigener Erfahrung leider nicht helfen.

  • Habe selber ein Kabel nach vorne verlegt, da ich nach Nachschau bei den beiden Gummieinlässen bei der Heckklappe oben

    kein Kabel für die Kamera fand ! Glaube kaum das ein Kabel verlegt wird ohne Kamera. Wo schon sonst bei Keinigkeiten

    gespart wird, siehe u.a. Loch in der Fußablage!

  • Habe selber ein Kabel nach vorne verlegt, da ich nach Nachschau bei den beiden Gummieinlässen bei der Heckklappe oben

    kein Kabel für die Kamera fand ! Glaube kaum das ein Kabel verlegt wird ohne Kamera. Wo schon sonst bei Keinigkeiten

    gespart wird, siehe u.a. Loch in der Fußablage!

    Würde ich genauso sehen. Hinterm Radio liegt aber ein Kabel mit Stecker der für die Kamera ist. Dann sollte man doch meinen dass das andere Ende irgendwo zu finden ist, oder?

  • Würde ich genauso sehen. Hinterm Radio liegt aber ein Kabel mit Stecker der für die Kamera ist. Dann sollte man doch meinen dass das andere Ende irgendwo zu finden ist, oder?

    Dann müsste auch das Kabel mit der Farbe durch eine der beiden Gummidurchführungen bei der Heckklappe oben durchlaufen!

  • Dann wirst du nicht herumkommen ein Kabel nach vorne zu verlegen, sollte sicher kein Problem sein!

    Aber Aufpassen! Seitenairbags, vor Hintertür Kabelführung Richtung Boden!

  • Es ist günstiger nur einen Kabelbaum mit Kabel für die Kamera für ein Fahrzeug herzustellen, als zwei Kabelbäume, den eine mit den anderen ohne Kamerakabel. Ich nehme stark an das irgendwo das Ende des Kamerakabels versteckt ist. Das gleiche hatte ich mal mit Lautsprecherkabel. Vorn am Radio waren die Kabel, hinten nicht. Ich hab nach einigem suchen diese unter der linken Innenverkleidung gefunden.

    So blöd wie es brauche könnt ihr mir gar nicht kommen :deliver:

    994086.png

  • Dann wirst du nicht herumkommen ein Kabel nach vorne zu verlegen, sollte sicher kein Problem sein!

    Aber Aufpassen! Seitenairbags, vor Hintertür Kabelführung Richtung Boden!

    Das stimmt. Ein Kabel nach vorne zu verlegen ist überhaupt kein Problem. Die Stecker sind das Problem für mich. Ein Nachrüstset mit Kabel und Kamera ist bei Mitsubishi sehr teuer. Ich würde eine China Kamera nehmen wenn es passende Adapter dafür gäbe. Da müsste man vielleicht selbst was basteln. Keine Ahnung ab das geht. Da bräuchte man dann erstmal die Pinbelegung und optimaler

    weise einen Anschlussplan.

  • koboltz

    Mitsu verbaut Kameras, die mit ~6,5V betrieben werden.

    Eine China-Kamera wird allerdings mit 12V betrieben. Selbst wenn du ein passendes Kabel/Stecker finden würdest, wäre das nicht von Erfolg gekrönt.

  • Also ich habe beides aus der Bucht.

    Kabel (Mitsubishi Lancer Outlander Rückfahr Kamera Anschluss Kabel Axxess AX-MITSUCAM)

    selber verlegt und Kamera eingebaut. Läuft perfekt.

    Gruß, der Enno

  • Also ich habe beides aus der Bucht.

    Kabel (Mitsubishi Lancer Outlander Rückfahr Kamera Anschluss Kabel Axxess AX-MITSUCAM)

    selber verlegt und Kamera eingebaut. Läuft perfekt.

    Gruß, der Enno

    Klingt gut. Dann könnte das ja bei mir auch klappen. Schaltet das Display bei eingelegtem Rückwärtsgang um und auch wieder zurück wenn der Gang wieder ausgelegt wird? Hast du vielleicht auch noch einen Link zur Kamera? Und welches Radio ist bei dir verbaut? Ich hänge mal Bilder von meinem Radio an. Vielleicht kannst du mir ja noch weiter helfen.

  • koboltz

    Mitsu verbaut Kameras, die mit ~6,5V betrieben werden.

    Eine China-Kamera wird allerdings mit 12V betrieben. Selbst wenn du ein passendes Kabel/Stecker finden würdest, wäre das nicht von Erfolg gekrönt.

    Ich dachte das bezieht sich nur auf die Stromversorgung. Kann ich denn nicht die 12V woanders herholen und nur das Kamerasignal und das Rückwärtsgangsignal zum Radio führen?

  • Moin,

    Display schaltet bei Rückwärtsgang um, so wie es sein soll.


    Kamera von Amazon : Auto Rückfahrkamera mit Distanzlinien in Kennzeichenleuchte für Mitsubishi ASX

    Verkäufer: SAXOBUY



    Radio: Kenwood DMX 120BT