Update für das Navi

  • Kosten für Update liegt bei Opel auch bei 130€! Und es sind nicht alle Europa Länder drauf!!

    Ich habe Here auf dem Smartphone kostenlos installiert. Update sind auch kostenlos und kann mir wenn ndenötig die ganze Welt 8) herunterladen.

    Funktioniert Top. Mit Mirrorlink im Auto verknüpfen und gut ist.

  • Neues Tomtom Update für ASX 2020 ist da. vom 11.2020

    Version v3347.10558 09/2

    Nabend,


    super, danke, der Download-Server ist zwar nicht der Schnellste aber USB-Stick ist soweit vorbereitet, kann man eigentlich das Kartenmaterial während der Fahrt aufspielen bzw. wie lange dauert das Aufspielen ungefähr?


    Auch für den Outlander gibt es neues Kartenmaterial.


    Viele Grüße AJ

    2 Mal editiert, zuletzt von ajot ()

  • Habe es im Stand gemacht, glaube so 30 Minuten

    Hallo an die Gruppe. Ich habe das Update auch von der Mitsubishie Seite für den ASX herunter geladenund dann die 6 Dateien, ca. 7,5 GB, auf einen leeren Stick gepackt. Stick als FAT 32. Das Navi hat auf den Stick reagiert mit check sha 256 failed. Mehr ging nicht.

    Was könnte ich falsch gemacht haben?

  • Was könnte ich falsch gemacht haben?

    Nabend,


    hast du die Dateien ohne Unterverzeichnisse auf dem USB-Stick drauf? Hier noch mal die Beschreibung dazu: https://mitsubishi.sda.navshop…ownloads/help?id=transfer


    Ich habe den USB-Stick glaube auch mit FAT32 formatiert, das Upgrade lief bei mir problemlos durch, welche Firmware-Version hat dein SDA2 (die 8" Media-Einheit).


    Beste Grüße

    AJ

  • 2020-11-17.png

    Das sind meine Daten. Das Änderungsdatum ist aber ein anderes?????? Kartenmaterial soll von 12/2018 sein laut Info am Navi. Ist das große Navi im ASX, Wo sehe ich ob SDA2 oder was anderes?

    Einmal editiert, zuletzt von Der ASX ()

  • Nabend,

    Das Änderungsdatum ist aber ein anderes?

    das ist der Zeitpunkt, wann ich die Dateien aus dem ZIP-Archiv auf die Festplatte extrahiert habe und habe sie dann später entpackt so ins Hauptverzeichnis des USB-Sticks verschoben.

    Kartenmaterial soll von 12/2018 sein laut Info am Navi.

    Ich meinte die Firmware der Media-Unit, nicht den Stand des Kartenmaterials.


    VG AJ

    Dateien

    Einmal editiert, zuletzt von ajot ()

  • ...auch gerade das Navi geupdatet. Ging problemlos ca. 30min.

    Nicht am Anfang ungeduldig sein und den Stick wieder ziehen - es dauert. Grüße Mike

  • Hallo ajot und Wami!

    Es hat geklappt.

    Da ich ja nun wußte, dass ich die richtigen Dateien herunter geladen habe und eigentlich nicht so doof bin, wenn ich eine Gebrauchsanweisung lese, dachte ich mir, dass eventuell etwas mit dem Stick nicht stimmt. Stick inden Laptop und die Windowsanzeige sagte- Ein Problem, mit dem Stick- Wollen sie es überprüfen. Jau-- Danach Stick wieder raus und wieder rein - keine Fehlermeldung mehr. Stick nach Anweisung in den ASX. Nun da auch keine Fehlermeldung mehr und es hat geklappt. Danke für die Unterstützung.

  • Hallo...

    hier mal eine Frage dazu..

    Ist das ein reines Navi-Kartenupdate oder ist noch etwas anderes für das Radio mit dabei.

    Runtergeladen hab ich es schon mal...

    Gruß, Torsten

    Hab immer ein Fahrzeug mehr ais man braucht...

  • Hallo,

    Und, gibt es optisch auf dem Display auch einen Unterschied? Ich hatte mal ein Tomtom-Navi, das sah optisch besser aus, von daher war ich etwas enttäuscht, aber angekommen bin ich immer......


    Über Rückmeldung freut sich

    Gopala

  • Genau...

    das jetzige ist optisch so wie in den 90ern.

    Hab immer ein Fahrzeug mehr ais man braucht...

  • Hallo das Update ist vom 12/2020 Version v3365.10703


    Wichtig Usb Stick nur Fat32 format bin nen halbes Jahr ohne Navi gefahren bei der letzten Version hats das TomTom zerschossen.

    ca 30-45 min Updatedauer.

    Geheimes Sda2 Menü (Powertaste und Mediataste drücken)

    Viel Spass und immer gute Fahrten euch.

  • Moin,

    Update ist mal wieder gemacht.

    Mir wird dabei immer bewusster wie schlecht es aufgebaut ist. In der heutigen Zeit noch mit USB Stick in FAT32 Formatirung zu arbeiten!! naja.

    Reichlich umständlich und nervig, dabei gab es ja auch schon mal ein ASX Sondermodel mit dem Namen "Connect" Wer sich das wohl ausgedacht hat!!!

    Mit Connect hat das Update jedenfalls nichts zu tun...;)


    Gruß Ney

  • Sorry, nicht böse sein, aber das hat für mich etwas von mimimi... :D. Hauptsache läuft. :S