Kostenexplosion Versicherung?

  • Hallo Leute!


    Da ich ja selbst aus der Versicherungsbranche komme, aber eben aus Österreich kann ich euch anbieten ein bisschen Hilfe zu leisten bei den ganzen Fachbegriffen bzw. Klauseln und euch helfen zu Vergleichen, denn im Kleingedruckten stehen speziell bei Kasko Produkten die wichtigsten Ausschlüsse und Bedinungen usw. :vertrag:
    Also sollte jemand Hilfe zu diesem Thema benötigen einfach mir Mailen: bernsteiner93@gmail.com
    :wmat:

  • Hallo,


    mal wieder eine bessere Nachricht von der Versicherungs-Front:



    Der ASX 1.8 DI-D wird günstiger eingestuft.


    Er wird ab dem 01.09.2015 wie folgt eingestuft:


    VKN = N24 (bisher N25)
    TKN = N24 (bisher N25)


    Schlechtere Nachrichten dagegen für den ASX 1.6 MIVEC (Benziner), er wird nur in der TKN besser eingestuft:


    Er wird ab dem 01.09.2015 wie folgt eingestuft:


    VKN = N25 (bisher N25)
    TKN = N22 (bisher N23)


    Quelle: Klick


    Gruss
    Desaster

  • Kostengünstig ist korrekt bis auf die Versicherung, da hab ich eine ordentlichen Satz nach oben gemacht.

    Gebe mal alle Daten bei einem Versicherungscheck ein. Du kannst noch bis einschließlich morgen kündigen.

    So blöd wie es brauche könnt ihr mir gar nicht kommen :deliver:

  • 109 Euro weniger im Jahr

    Na ja, irgend welche Kompromisse wirst Du dabei aber schon eingegangen sein.

    Glaube nicht, dass bei Beibehaltung aller Versicherung Details diese Einsparung möglich ist.


    Um in der Größenordnung einzusparen, musste ich schon die Selbstbeteiligung in der VK anheben und von der HUK zur ZUK24 wechseln..

    Obwohl SF25 und nicht in der Großstadt gemeldet muss ich für HF+VK in Summe trotzdem noch mehr als 400,- Euro Jahresbeitrag für den ASX hin legen.

    Gut, da ist natürlich auch der Luxus eines "nix passiert Tarifes" (sprich keine Rückstufung im Schadensfall) drin.

    Aber diesen Luxus gönne ich mir, weil ich mit Ü50 selber merke nicht mehr so reaktionsschnell zu sein wie mit Mitte 30.

    Ohne das ich eine Gefahr für die Umwelt dar stelle oder mit Hut im Auto fahre......

    Aber ich habe nicht mehr die Selbstsicherheit zu sagen "Das kann mir nicht passieren"..


    Frank

  • - Mal ins richtige Thema verschoben -


    Bei mir sind es mit TK auch um die 400 Euro geblieben + keine Hochstufung trotz Schaden beim Unfallgegner


    Pro Tag ist es etwa ein Euro, und wenn es knallt sind wir alle froh daß wir die Zeche nicht komplett bezahlen, Alles gut.