DPF Regeneration - Bedeutung/ Probleme/ Einbau Kontroll-LED

  • Don't panic. Alles okay .......... 8)

    Egal, wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand legt,


    es gibt jeden Tag mindestens Einen, der aufrecht darunter durch gehen kann.


  • Frohes neues Jahr zusammen,


    So hab mir jetzt auch eine LED in die Spiegelverkleidung gebaut.... funktioniert 👍. Danke an die Erfinder.

    Freue mich für dich!

    Habe die LED schon 5 Jahre eingebaut! Aufgrund der Kontrolle habe ich die Regeneration noch nie unterbrochen, DFP ist in bester Ordnung

    obwohl er schon 68 Regenerationen hinter sich hat. Daher hatte ich auch noch nie mit der Ölverdünnung zu tun.


    Allen ein gutes gesundes Jahr 2021:thumbup:

  • Aufgrund der Kontrolle habe ich die Regeneration noch nie unterbrochen, DFP ist in bester Ordnung:thumbup:

    Mal ganz praktisch gefragt: fährst du dann echt so lange um den Block, bis die Regeneration fertig ist? Also wenn ich am Ziel ankomme, dann stelle ich den Wagen ab, auch wenn er gerade im Zyklus ist. Soll er bei der nächsten Fahrt weitermachen oder neu anfangen.

  • Mal ganz praktisch gefragt: fährst du dann echt so lange um den Block, bis die Regeneration fertig ist? Also wenn ich am Ziel ankomme, dann stelle ich den Wagen ab, auch wenn er gerade im Zyklus ist. Soll er bei der nächsten Fahrt weitermachen oder neu anfangen.

    Fährst du um den Block, Nein! Da ich am Land wohne fahr ich halt die paar Km weiter bis er fertig gereinigt hat. Ist abstellen in der

    Reinigungsphase vieleicht der Grund für die bekannte Ölverdünnung? Angeblich sickert unverbranner Diesel in die Ölwanne!:/

  • Fährst du um den Block, Nein! Da ich am Land wohne fahr ich halt die paar Km weiter bis er fertig gereinigt hat. Ist abstellen in der

    Reinigungsphase vieleicht der Grund für die bekannte Ölverdünnung? Angeblich sickert unverbranner Diesel in die Ölwanne!:/

    Also ich habe nach über 100.000 km keine Probleme mit Ölverdünnung. Ich hoffe, dass das weiterhin so bleibt. Allerdings habe ich auch ein "merkwürdiges" Fahrprofil. Entweder 100 km im Monat oder 1000 km am Tag.